eva reiff training moderation coaching

coaching reiff stuttgart

Sie haben ein Thema, das Sie mithilfe eines Coachings bearbeiten wollen? Unter anderem mit folgenden Themen kommen Coachees zu mir:

  • Ich möchte als Führungskraft wirksamer sein.
  • Wie organisiere ich mich effizienter?
  • Ich habe eine neue Stelle übernommen und die möchte ich gerne schnell und gut ausfüllen.
  • Ich fühle mich zunehmend gestresst von all den Anforderungen, die an mich gestellt werden.
  • Eine wichtige Präsentation steht an und die möchte ich gerne vorbereiten.
  • Ich stehe vor einer wichtigen Entscheidung und brauche Unterstützung bei der Entscheidungsfindung.
  • Ich muss mich auf ein schwieriges Gespräch mit einem Mitarbeiter vorbereiten.
  • Bei mir im Team gibt es einen Konflikt.

Ein Coachingsprozess beinhaltet folgende Schritte

In einem Vorgespräch bespreche ich mit Ihnen und/oder Ihrer Führungskraft alle Punkte, die Ihnen  wichtig sind, damit Sie gut entscheiden können, ob ich der richtige Coach mit der passenden Arbeitsweise bin.

Wir starten zunächst mit einer 45-minütigen Coachingeinheit, so dass Sie die Möglichkeit haben, Ihre endgültige Entscheidung für das Coaching mit mir nach einer ersten Coachingerfahrung zu treffen. Bei einer Entscheidung für mich, setzen wir das Coaching unmittelbar fort. Hier klären wir Ihr Anliegen im Detail: Was genau wollen Sie mit Hilfe des Coachings erreichen? Ausgehend von der Zielsetzung suchen wir zunächst nach nützlichen Vorerfahrungen und wichtige Ressourcen zur Lösung des Problems.

Darauf aufbauend werden erste Schritte in Richtung des Ziels definiert. Wichtig ist dabei, solche Schritte zu finden, bei denen Sie zuversichtlich sind, dass diese einerseits in die gewünschte Richtung gehen und dass Sie andererseits diese Schritte umsetzen können und wollen.

Haben Sie Ideen für passende nächste Schritte gefunden, wird die Umsetzung dieser Schritte geplant und konkretisiert. Je nach Thema werden wichtige Gesprächsabschnitte oder Präsentationen vorbereitet und geprobt.

In den Folgeterminen werden Erfolge besprochen und nächste Schritte bzw. Themen identifiziert und bearbeitet.


Wie lange dauert eine Coachingeinheit?

Eine Coachingeinheit dauert in der Regel 60-90 Minuten. Es gibt aber auch Situationen, in denen ein Blockcoaching (halber oder ganzer Tag) sinnvoll sind. Sie entscheiden, wie oft und wann Sie das Coaching nutzen wollen und gemeinsam legen wir einen geeigneten Raum fest.

Es gibt Führungskräfte, die kontinuierlich alle 3 Monate ein Treffen mit mir einplanen, um dort immer wieder aktuelle Herausforderungen zu besprechen. Zusätzlich nutzen diese Führungskräfte das Coaching, um für sich an wichtigen Skills (z.B. Konfliktmoderation, Verhandlungsführung, Moderation und Präsentation für Großgruppen) zu feilen.


Nutzen Sie die Möglichkeit eines Telefoncoachings

Manche Themen lassen sich nicht aufschieben. Für solche Fälle biete ich Ihnen die Möglichkeit an, kurzfristig Themen per Telefoncoaching zu klären. Diese anlassbezogenen Coachings dauern in der Regel zwischen 30 und 45 Minuten und werden oft als Ergänzungsoption zu den geplanten Coachings genutzt.